Stärken Sie Ihre Gesundheit mit intermittierendem Fasten

Es gibt einen neuen Trend, wie wir essen, oder vielleicht sollte ich sagen, wie oft wir essen. Seine Popularität beruht auf der Tatsache, dass es Menschen hilft, Gewicht zu verlieren, ohne sich mit den Auswirkungen von echtem Hunger auseinandersetzen zu müssen. Es hilft auch, das Risiko chronischer Krankheiten wie Diabetes, Krebs und Herzerkrankungen zu verringern.

Was ist dieser neue Trend? “Intermittierendes Fasten” oder IF ist der Name dieses Spiels.

Intermittierendes Fasten ist wirklich nichts Neues. Tatsächlich geht IF weit zurück zu unseren ursprünglichen Vorfahren. Es ist eine Essstrategie, die in unsere DNA eingeprägt ist, weil unsere Vorfahren einen reduzierten Essensplan praktizierten. Sie hatten buchstäblich keine Wahl. Sie hatten einfach nicht die Häufigkeit und den einfachen Zugang zu Nahrungsmitteln, die wir jetzt haben.

Unser Essfenster –

Bei dieser neuen Strategie zum Essen geht es nicht nur darum, Mahlzeiten auszulassen. Es geht darum, so viel Zeit wie möglich im fastenden Zustand zu verbringen.

Der beste Weg, um jede Art von Fasten zu definieren, besteht darin, es einfach als eine Änderung der Essgewohnheiten zu betrachten. Im Fall von IF gibt es anstelle von drei quadratischen Mahlzeiten an einem Tag oder dem Essen einer Handvoll kleinerer Mahlzeiten während des Tages ein Zeitfenster, in dem wir essen dürfen. Dies kann einige Stunden am Tag dauern, oder das Fastenfenster kann bestimmte Wochentage darstellen. Während dieser Zeit können wir essen, was wir wollen – natürlich im Rahmen der Vernunft.

Wenn wir unser “Essfenster” verlassen, kann sich unser Geist auf unseren Körper einstellen, damit wir verstehen, wie sich echter Hunger wirklich anfühlt.

WENN es nicht ums Verhungern geht. Fasten bedeutet nicht verhungern, aber es ist auch keine Diät. Die wörtliche Definition lautet:

“während eines bestimmten Zeitraums auf Essen und Trinken zu verzichten.”

WENN es darum geht, zwei Mahlzeiten an einem Tag zu essen, anstatt drei (oder mehrere), während derer Sie eine 16-stündige Fastenzeit einführen. Sie können entweder Frühstück und Mittagessen oder Mittag- und Abendessen wählen, und es erweist sich als eine kraftvolle Herangehensweise an das Essen.

Die westliche Welt verbringt wenig bis gar keine Zeit in einem fastenden Zustand. Wahrer Hunger sollten wir nur alle 16 bis 24 Stunden erleben, nicht alle vier Stunden, wie wir es gewohnt sind. Für die meisten gibt es eine ständige Beweidung von der Dämmerung bis zum Morgengrauen und für manche Menschen sogar bis in die späte Nacht.

IF funktioniert nicht für jemanden, dessen Ernährung sich auf verarbeitete Lebensmittel wie Chips konzentriert. Beim Fasten müssen wir uns hauptsächlich an eine Vollwertkost halten, die reich an Gemüse, magerem Eiweiß, gesunden Kohlenhydraten und Fetten ist, um die besten und schnellsten Vorteile von IF zu nutzen. Die beiden für den Tag ausgewählten Mahlzeiten müssen nahrhaft und ausgewogen verpackt sein.

Es wird geschätzt, dass jeder zweite Mensch in der heutigen modernen Welt fettleibig oder übergewichtig ist und Millionen an Komplikationen sterben, die sich aus dieser Wahrheit ergeben. IF hilft beim Management des Körpergewichts und ist auch im Bereich der Lebensverlängerung ein leistungsstarkes Werkzeug.

Wenn Sie nicht bis spät in die Nacht einen Snack zu sich nehmen, nehmen Sie wahrscheinlich bereits eine Form von IF in Ihren Zeitplan auf und fasten täglich etwa 12 Stunden lang. Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass für einige Vorteile der IF längere Fastenperioden erforderlich sind, je nach Aktivitätsniveau bis zu 20 bis 24 Stunden.

Die vorgeschlagenen Vorteile von IF bei Tieren und Menschen lesen sich wie eine Wäscheliste mit “besser aussehen”, “sich besser fühlen” und “länger leben” …

Es ist viel weniger schwierig, ein Fenster mit eingeschränktem Essen zu haben, als Kalorien einzuschränken. IF ist wirklich eine der einfachsten Strategien, um Fett abzunehmen und ein gutes Gewicht (Muskelgewebe) zu halten, und erfordert nur sehr geringe Verhaltensänderungen.

Die Verlangsamung des Alterungsprozesses, die Steigerung des Energieniveaus und der Neustart des Immunsystems sind alles Vorteile, die Sie erzielen, wenn Sie IF in Ihren Ernährungsplan aufnehmen.

Also, worauf wartest Du? Entscheiden Sie, welche zwei Mahlzeiten Sie in Zukunft genießen möchten, und wählen Sie die reichhaltigsten, nährstoffreichsten Lebensmittel aus, die Sie in dieser Zeit genießen möchten. Wenn Sie dieses Protokoll befolgen und es mit herausfordernden Krafttrainingsübungen kombinieren, verspreche ich Ihnen positive Veränderungen in Ihrem Körper und in der Art, wie Sie sich fühlen.

“Ich helfe Kunden, die Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen, bevor die Umstände die Option aufheben. Wenn Ihre Suche nach einem Leben mit echtem körperlichen und geistigen Wohlbefinden eine Reise ist, werde ich Sie auf den Fahrersitz setzen.”

Tools und Ressourcen, um dies zu erreichen, finden Sie unter:

“http://CarolynHansenFitness.com

Carolyn Hansen Fitness

Kostenlose Ressourcen zum Herunterladen finden Sie unter:

“https://HealthyLifeGifts.com

HealthyLifeGifts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *