Coronavirus: Alles, was Sie über seine Symptome und Risiken wissen müssen

By | January 10, 2020

Es gibt eine Ausbreitung eines neuartigen Coronavirus, das die Stadt Wuhan in der chinesischen Provinz Hubei verwüstet. Der Ausbruch des Virus begann Anfang Dezember 2019 und hat sich weiter verbreitet. Die Menschen, die als erste infiziert wurden, waren alle mit dem seitdem geschlossenen südchinesischen Großhandel für Meeresfrüchte verbunden.

Tausende Fälle wurden von den Gesundheitsbehörden in China gemeldet. Es gibt auch Fälle, die in anderen Ländern identifiziert wurden, hauptsächlich von Menschen, die aus China reisen, einschließlich Chinesen oder Menschen, die aus China in ihre jeweiligen Länder zurückkehren. Das Virus kann sich durch Kontakt oder auch nur in der Nähe der infizierten Person von einer Person zur anderen verbreiten.

Über 20 Länder haben Fälle gemeldet, darunter Singapur, Japan, Hongkong, Thailand, Malaysia, Südkorea, Taiwan, Deutschland, Vietnam, Australien, Frankreich, die Vereinigten Staaten, Indien, Großbritannien usw. und viele andere Länder Screening-Zentren für die Menschen aus China.

Dies ist eine große Familie von Viren, die zusammen als Coronavirus bekannt sind. Die meisten der bekannten Coronavirus-Symptome haben nur einfache Auswirkungen auf die Menschen, wie z. B. eine leichte Atemwegserkrankung wie die Erkältung. Es gab jedoch zwei solche Fälle des Coronavirus, die massive Auswirkungen auf die Infizierten zeigten, nämlich das schwere akute respiratorische Syndrom (SARS) Coronavirus und MERS-Coronavirus (Middle East Respiratory Syndrome).

Symptome:

Fieber, Husten und Atembeschwerden sind einige der Anzeichen und Symptome, die bei den Infizierten beobachtet wurden. Einige der Patienten haben auch über Halsschmerzen berichtet. Es gab einige Spekulationen über das schwerwiegende krankheitsverursachende Potenzial des neuartigen Coronavirus, obwohl diese Behauptungen nicht durch geeignete Beweise gestützt werden. Menschen mit chronischen Krankheiten und ältere Patienten haben möglicherweise ein höheres Risiko für eine schwere Krankheit infolge dieses Virus.

Risiko

Die Menschen, die in dem Gebiet leben oder reisen, in dem das Virus verbreitet ist, haben laut WHO ein hohes Infektionsrisiko. Derzeit ist das Virus nur in China vorhanden, und alle infizierten Nicht-Einwohner Chinas sind kürzlich nach China gereist und haben Kontakt zu den infizierten Menschen aus China aufgenommen.

Laut WHO ist das Risiko für die Menschen, die nicht in China leben, sehr gering, solange Sie nicht mit einem der nicht ansässigen Chinesen in Kontakt kommen, die infiziert sind. Außerdem gibt die WHO an, dass einfache Desinfektionsmittel das Virus leicht entsorgen können, wenn es auf einer Oberfläche vorhanden ist und auch die Überlebenszeit des Virus auf einer beliebigen Oberfläche ziemlich niedrig ist.

Fazit:

In diesem Artikel werden alle Symptome aufgeführt, auf die Sie achten müssen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie möglicherweise von dem Virus betroffen sind. Wenn Sie jedoch nicht ansässig sind und mit niemandem in Kontakt gekommen sind, der aus China anreist, haben Sie keine Chance, sich zu fangen der Virus.

Um mehr über das Coronavirus , seine Symptome, Risikofaktoren, seine Ausbreitung, Prävention und Behandlung zu erfahren , besuchen Sie unsere Website.

Article Source: http://EzineArticles.com/10251941

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *